IT-Security Framework

Das Framework beinhaltet verschiedene Maßnahmen für Ihre Unternehmens-IT, mit denen Sie einen hohen Sicherheitsstandard erreichen zu können. Wir unterscheiden dabei in grundlegende Maßnahmen, die jede Firma durchführen sollte, fortgeschrittene Maßnahmen, die für jedes größere Unternehmen sinnvoll sind und professionelle Maßnahmen, die im Enterprise Umfeld eingesetzt werden. Die verschiedenen Maßnahmen können auch nach ihren Anforderungen zusammengestellt und umgesetzt werden.
Unser Fokus liegt auf der konkreten Implementierung und der Wirksamkeit der Lösung. Bei der Konzeption orientieren wir uns an den Standards von ISO27001 oder PCI-DSS, um eine solide Basis für mögliche spätere Audits zu schaffen.

Security Framework – Basis

  • AntiVirus (Server und Clients)
  • Firwalls und Proxies
  • Email Gateway (Reputation based filtering und AntiVirus)
  • Backup
  • Schutz von privilegierten Arbeitsplätzen

Security Framework – Advanced

  • Email Verschlüsselung und Signaturen
  • Password und User-Management
  • Rechte Management
  • Patch und Update-Management

Security Framework – Professional

  • File Integrity Monitoring
  • IT-Risk Management
  • Schwachstellenprüfung
  • Hardening